Der Seelenwanderer

from by Zeugen der Leere

/

lyrics

Lass mich niemals los
Die Nacht ist doch so kalt
Zurück in deinen Schoß
Denn du wirst niemals alt
Von all den leeren Körpern
Bleibt dir nur die Erinnerung
Verdrängst altes Leben
Kränkst meine Seele
Doch brichst nie dein Schweigen

Warte nicht darauf, dass ich sage
Was ich kaum zu denken wage
Wie weit willst du noch schweifen
Das Ende ist nah, lern das Glück zu ergreifen
Wo dein Herz auch ist kann kein Zuhause sein
Zerreiß deine Flügel, verlasse dein Heim
Eines Tages, da kann ich mir sicher sein
Wird mein Körper nicht mehr sein

Ich gebe dir mein Herz, denn Worte sind nichts wert
Dem Himmel den Rücken gekehrt, lebst du in meinem Schmerz
Setze deinen Fuß in meine Welt, sieh zu wie mein Leben zerfällt
In Wolken versteckst du dich, denn meine Liebe erträgst du nicht

Die Uhren stehen still
Weil ich nicht mehr weiter will
Ich lasse mich von dir führen
Besser als nichts zu spüren
Was vom Leben übrig bleibt
Ist nur die Einsamkeit
Vergiss meinen Namen
Nichts außer Narben vom letzten Gefühl

Wie tief können wir fallen, wenn uns der Wille verlässt
Erinnerungen haben die Herzen erpresst
Wahrheit schlägt uns wie Wind um die Ohren
Ganz ohne Angst, haben schon alles verloren

credits

from Seelenwanderer, released April 11, 2014

tags

license

about

Zeugen der Leere Koblenz, Germany

Founded in Dec. 2009 as "Ruin of Remembrance".

contact / help

Contact Zeugen der Leere

Streaming and
Download help

Redeem code